MADEIRA: Cabo Girão - Skywalk

Das Cabo Girão, was soviel heißt wie Kap der Umkehr, befindet sich in der Nähe der Ortschaft Câmara de Lobos, im Süden Madeiras und ist der USA-Grand-Canyon-Plattform nachempfunden.

Bei Touristen ist das Cabo Girão als Aussichtspunkt mit seiner Glasbodenplattform, dem sogenannten Skywalk, sehr beliebt und ist mittlerweile die beliebteste Touristenattraktion Madeiras. Cabo Girão ist mit 580 Metern über dem Meeresspiegel die zweithöchste Steilklippe der Welt und die höchste Europas.

Von hier aus hat man einen traumhaften Panoramablick über den Ozean und den Gemeinden Câmara de Lobos und Funchal. In der Nähe befindet sich die 1951 erbaute Kapelle Nossa Senhora de Fátima, einer der wichtigsten Wallfahrtsorte der Insel.

 

 

Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht Nächster Beitrag